10 Twitter Marketing Tipps für mehr Traffic auf Deiner Website

Setzt du Twitter bereits als zusätzliches Marketing Tool ein?

Twitter kann wirklich vielseitig eingesetzt werden.

Du kannst es zum:

  • Networking
  • zur Markenbildung (Brand) oder auch
  • zum generieren von Traffic zu deinem Blog oder deine Website einsetzen.

Allerdings fragen sich viele Unternehmer stecken, wie man Klicks zu bekommt, ohne das es zu sehr nach Spam und Eigenwerbung aussieht.

Im folgenden Beitrag erfährst du 10 Twitter Marketing Tipps, die mehr Traffic auf deine gewählte Website leiten und du dabei aber auch einen Mehrwert für deine Follower lieferst.

los gehst…

10 Twitter Marketing Tipps für mehr Traffic auf Deiner Website

1. Optimiere dein Twitter Profil

Wenn ein neuer potenzieller Follower auf deiner Twitter Seite landet, dann wird er zuerst dein Profil checken.

Also stelle sicher, das dein Bild, deine Bio und Kurzbeschreibung, deine Bilder und dein Benutzername ein Gefühl von Professionalität vermittelt und dass sie genau das widerspiegeln, was du tust.

Und was meinst du ist der wichtigste Tipp um Traffic zu generieren?

Achte darauf, deinen URL Link zu deinem Blog oder Website in deinem Profil zu integrieren!

2. Poste deine Links mehr als einmal

Nur keine Scheu davor, deine Links mehr als einmal zu teilen.

Sei vorsichtig damit, deine Follower wieder und wieder den gleichen Inhalt zu liefern.

Es spricht aber nichts dagegen deine Links periodisch erneut zu twittern.

Versuche dabei den Inhalt mit anderen Texten, oder anderen Bildern zu variieren um ermitteln, welche Tweets die meisten Klicks erhalten.

Ich nutze dafür Buffer. Damit kannst du die optimalen Twitter Zeiten ermitteln und deine Tweets in einer Warteschlange, terminlich organisieren und planen.

 

Twitter und Buffer - Twitter Marketing Tipps

3. Frage nach einem Download

Wenn du ein eBook, eine Anleitung, ein Freebie oder ein anderes gratis Infoprodukt promoten willst, so versuche doch beim nächsten Tweet mal explizit deine Follower nach einem Download zu fragen.

Nach dem Angaben hier auf dem Twitter Blog, kann das explizite Nachfragen, deine Download-Klicks um durchschnittlich satte 13% erhöhen.

Twitter Marketing Tipps

 

4. Verwende viele “Action” Wörter – Verben und Adverbien

Gemäß den Recherchen von Dan Zarrella (siehe nachfolgende Grafik),

bekommen Tweets, die Adverbien und Verben enthalten mehr Klicks als jene,

die Substantive oder Adjektive zu verwenden.

Wenn du dich beim schreiben deiner Tweets darauf konzentrierst einen starken CTA – Call to Action zu formulieren,

so wirst du höchstwahrscheinlich bereits Action Wörter in deinem Tweet haben.

5. Promote ein GRATIS Infoprodukt

Wenn es ein Tipp ist, den du von dem heutigen Blog Post umbedingt übernehmen solltest, dann ist es dieser.

Du hast wahrscheinlich bereits herausgefunden, dass das Promoten eines Produktes zum Verkauf auf Twitter dir nicht die Anzahl von Klicks und Verkäufe bringt, die du dir vielleicht erhofft hattest.

Stattdessen erstellen und promote ein gratis Infoprodukt.

Dadurch wirst du weit mehr Besucher auf deine Website zu erhalten.

Aber stelle auch sicher, dass du innerhalb deines gratis Produktes auch ein relevantes Angebot zu einem Verkaufsprodukt hast.

So stellst du sicher, das du dadurch auch deinen Umsatz steigerst

 

Twitter Marketing Tipps

6. Verwende herausstechende Textstellen “Zitate” aus deinem Blog Posts

Die Methode schlechthin Traffic auf deine Seiten zu leiten ist es, Links zu deinem Blog Beiträgen zu twittern. Viele User twittern dabei allerdings nur den Titel des Blog Post mit dem dazugehörigen Link.

Versuche aber statt dessen einmal einen sehr überzeugenden Ausschnitt aus deinem Betrag zu twittern.

Dies kann manchmal sehr effektiv sein.

7. Verwende eine verlockende Überschrift

Ein Tweet ist eigentlich wie eine Überschrift anzusehen. Der Tweet soll auffallen und deinem Leser dazu motivieren zu klicken und den Inhalt weiter zu konsumieren.

Wenn du willst, dass deine Leser/Follower deinen Link klicken. Gebe ihnen eine verlockende und interessante Überschrift.

8. Nutze zum Teil eine Automatisierung

Verwende Tools oder PlugIns wie Buffer.

So kannst du deine Tweets besser vorherplanen,

kannst sie tracken.

Klickraten kontrollieren und Verbesserungen vornehmen,

Du kannst deine Tweets in die Zukunft planen und sicher stellen, deinen Followern auch Content zu den Zeiten liefern zu können, an denen du nicht am Rechner sitzt.

9. Formuliere ein kleines Geheimnis zum Inhalt

Wie schon bereits angesprochen. Anstatt dem einfachen tweeten der Überschrift und des Linkes deines Blog Post, eie schon bereits angesprochen,

versuche es doch einmal ein bisschen geheimnisvoller.

Ein kleines Beispiel gefällig?

Um diese Blog post zu twittern, könnte ich twittern:

10 Twitter Marketing Tipps für mehr Traffic auf Deiner Website >> bit.ly/0815aw

ODER ABER

könnte ich twittern:

Finde heraus, wie du die Klicks auf deine Tweets um 10% oder mehr erhöhst!

Was meinst du, was sieht verlockender aus?

10. Tweete regelmäßig

Dies ist ein gesunder Menschenverstand Spitze, aber es kann leicht aus den Augen, wenn Sie beschäftigt Ihr Geschäft sind zu verlieren:

Je öfter du Links zu deiner Website twitterst, umso mehr Traffic wirst du auch erhalten.

Achten darauf, das deine Tweets sehr abwechslungsreich sind. Nutze Twitter auch um dich zu angagieren, um Fragen zu stellen und zu beantworten.

Teile Links zu deinen aktuellen Content, und retweete Links zu deinen älteren Inhalten, wenn diese sogenannter Evergreen Content (also zeitlos) sind.

Achte vor allem auch darauf, den Content von anderen Blogs oder Menschen passend zu deinem Thema zu teilen!

Auch das kann deine Marke stärken und Beziehungen aufbauen.

Beiträge von affenblog passen gut zu und und darum teile ich die auch immer gerne.

 

Jetzt folg noch die Infografik von Dan Zarrella – Wie du mehr Klicks auf Twitter bekommst

 

Twitter Marketing Tipps

via http://danzarrella.com/infographic-how-to-get-more-clicks-on-twitter/

 

Hast du noch Ideen was man zu den 10 Punkten noch ergänzen kann?

Welche Twitter Marketing Tipps hast du parat um mehr Traffic auf deine Seite zu bekommen?

Teile deine Infos und im Kommentarbereich bitte mit und nicht vergessen den Beitrag zu Teilen, Danke.

 

Deine Meinung ist uns wichtig. Gebe uns bitte Deinen Kommentar....

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WordPress Security